Einträge von Hanspeter Klasser

Wie sieht’s aus, Stand der Dinge?

Ja, um es kurz zu machen: Unsere „Irish night“ mit Sean Treacy und seiner Band ist seit Wochen ausverkauft. Auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr. Es gibt jetzt für Sie zwei Möglichkeiten: Warten bis nächstes Jahr und ganz früh Karten bestellen (ich denke, wir kriegen wieder ein Konzert mit Sean Treacy und […]

Info-Abend: Die letztwillige Verfügung: Testament und Erbvertrag

Donnerstag, 21. Februar 2019, 20 Uhr Im Haus Conrath, Eintritt frei Rechtsanwalt Andreas von Hornung: „Die letztwillige Verfügung: Testament und Erbvertrag“. Den Nachlass so regeln, wie man es will. Viele Menschen scheuen den Gedanken daran, was nach ihrem Tod mit dem Nachlass geschehen soll. Aber schließlich soll ja der Nachlass nach den eigenen Vorstellungen geregelt […]

Wir starten: Kultur im Haus Conrath 2019

Wir wünschen Ihnen ein glückliches und gesundes Neues Jahr! Auch 2019 heißt es wieder „Kultur im Haus Conrath“. Wir haben ein breit gefächertes Programm zusammengestellt, das Ihnen die Möglichkeit gibt, im arbeitsreichen Alltag einmal abzuschalten. Flotte Musik und Kabarett wechseln sich ab mit Besinnlichem und eher leiseren Tönen. Schauen Sie einfach regelmäßig auf unsere Homepage […]

Unsere erste Veranstaltung im neuen Jahr: „Warum ist der Mensch“ – Eine szenische Lesung

Warum ist der Mensch…? (Szenen aus dem beschädigten Leben) Die szenische Lesung „Warum ist der Mensch?“ beinhaltet eine Zusammenstellung von Szenen, Monologen, Zwischentexten etc., die alle um die Frage kreisen: „Wie konnten wir so leben? Wollen wir so leben, wie in den Texten vorgestellt? Warum haben wir nichts dagegen unternommen?“ Dabei geht es nicht um […]

Denkpause vorbei – Unser Veranstaltungsprogramm 2019 ist fertig!

Geschafft! Noch vor Weihnachten, so haben wir uns es vorgenommen, sollte unser Veranstaltungsprogramm fertig sein und es hat geklappt. Die Verhandlungen mit den Künstlern sind abgeschlossen und die Termine stehen fest. Momentan machen wir unseren Flyer druckfertig und in Kürze bringen wir ihn in Umlauf. Bei der Gemeindebücherei, in unseren Vorverkaufsstellen und bei unserem Sponsor, […]

Kulinarischer St. Martin im Haus Conrath

Das war schon eine gewaltige Sache, die mittlerweile dritte Karlsbader Kunst- und Kürbisnacht. Besucher aus der ganzen Region strömten durch Langensteinbach, bestaunten die Angebote der Kunsthandwerker und ließen sich die vielen herbstlichen Leckerbissen munden. Auch wir haben uns über die vielen Gäste im Haus Conrath und auf dem Pfarrhof gefreut, die wir dort bewirten durften. […]

Round up im Forsthauskeller: Eine runde Sache!

Das war wirklich eine runde Sache, unser Abend im Forsthauskeller: Vorne auf der Bühne drei professionelle Musiker, die ihre Instrumente bzw. ihre Stimme gekonnt einsetzten, vor der Bühne ein begeistertes Publikum. Die drei Profimusiker – Astrid Tischmeyer (voc), Kurt Eisfeld (kb) und Alex Fies (dr) – verstanden es, ihr Publikum zu beeindrucken. Coverversionen von Songs […]

Tag des offenen Denkmals: Vielen Dank!

  Das war ein ganz toller Tag und wir sind vielen Menschen zu Dank verpflichtet! Wir danken natürlich den vielen Besucherinnen und Besucher, die an diesem Tag unsere Ausstellung besuchten, vor allem aber den sportlichen Teilnehmern unserer „Grenzgang-Wanderung“ die locker die 13 Kilometer von Langensteinbach zum Heimatmuseum in Ittersbach und zurück absolviert und dabei viele […]

Der Dreimarkstein hat Konkurrenz bekommen!

Normalerweise informieren wir Sie an dieser Stelle über unsere nächsten Veranstaltungen, aber über den Tag des offenen Denkmals am 9. September finden Sie im redaktionellen Teil und in den Vereinsnachrichten genügend Informationen. Stattdessen wollen wir hier die Gelegenheit nutzen, darüber zu berichten, dass der Dreimarkstein, bei dem die Gemarkungsgrenzen von Langensteinbach, Ittersbach und Spielberg aufeinanderstoßen, […]